Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Dresdner Reisezentrum GmbH

Lufthansa City Center Business Travel

Telefon: +49 351 / 4998877
Fax:
+49 351 / 4998899
E-Mail:
info@lcc-dd.de

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen

ANA ist die japanische Fluggesellschaft im weltumspannenden Netz der Star Alliance und gehört, gemessen an den Umsatzzahlen, zu den dreizehn größten Fluggesellschaften weltweit. Als eine der führenden asiatischen Airlines setzt ANA immer wieder Maßstäbe, wenn es um eine unbeschwerte und angenehme Reiseatmosphäre in das Land der aufgehenden Sonne – und darüber hinaus – geht. Nicht umsonst wurde ANA bereits zum fünften Mal in Folge von Skytrax mit den begehrten fünf Sternen ausgezeichnet.

ANA Arrival Lounge

ANAs Service an Bord und am Boden

Am Boden


In Deutschland:
Je nach Buchungsklasse oder Vielfliegerstatus sind Sie berechtigt die Lufthansa Lounges an den Flughäfen zu nutzen. Priority Check-in für First-, Business- und Premium Economy Class Passagiere sowie Priority Baggage Handling sind selbstverständlich in ANAs Serviceleistungen enthalten.

In Japan:

Direkt nach Ankunft können Sie, abhängig von Buchungsklasse und/oder Vielfliegerstatus, die ANA Arrival Lounge nutzen und starten danach gestärkt und erholt Ihren Besuch in Japan.

Wenn Sie im Besitz eines Fullfare First Class oder Business Class Tickets sind, dann können Sie sowohl in Narita als auch in Osaka ANAs Limousine Service nutzen. Eine bequeme Ab- und Anreise zum Flughafen ist somit gewährleistet.
Vor Abflug laden wir Sie, je nach Buchungsklasse und/oder Vielfliegerstatus, ein eine der ANA Suite Lounges oder ANA-Lounges zu nutzen. Die hochmodernen Lounges bieten angenehmen Raum zum entspannen und arbeiten sowie zahlreiche Köstlichkeiten zur Stärkung.

Als First Class Passagier können Sie in Narita unseren Suite Check-in nutzen und im Anschluss direkt durch die Priority Sicherheitskontrolle gehen.

ANA Flug nach Japan

An Bord

An Bord erwarten Sie viele zusätzliche Services, die Ihren Flug noch angenehmer machen. So erhalten Sie z.B. in der First und Business Class hochwertige Reiseaccessoires.

"THE CONNOISSEURS": Die Liaison von ausgezeichneten Spitzenköchen, Meister-Sommeliers, ANA-Chefköchen und wahren Getränkekennern finden Sie an Bord in allen Klassen und spiegelt sich in ANAs Menüs wider.

ANAs On-demand Entertainment vertreibt Ihnen mit 350 Programmen die Zeit. Filme, Musik, Videospiele und Anderes stehen Ihnen in allen Klassen zur Verfügung. LCD Touchscreen-Monitore sowie Laptop-, USB- und iPod-Anschluß an jedem Sitz in allen Klassen sind bei ANA selbstverständlich.

Auf den Flügen ab Frankfurt mit der B777-300, ab München sowie seit April 2017 auch ab Düsseldorf mit der neuen B787-9 steht Ihnen nun auch WI-FI gegen eine Gebühr zur Verfügung, so dass Sie nun auch während des Fluges online z.B. E-Mails versenden, oder anderweitig im Internet surfen können.

ANA Mileage Club

Vielfliegermeilen: ANA Mileage Club

Mitglieder des AMC (ANA Mileage Club) können weltweit auf allen Star Alliance Flügen Meilen sammeln.

Teilnehmer anderer Vielfliegerprogramme (z.B. Miles & More) können auf allen ANA Flügen volle Status- und Prämienmeilen sammeln oder ihre Meilen für Prämien einlösen.

ANAs Streckennetz ab Europa

In Europa können Sie zwischen sieben täglichen Flügen in die pulsierende Metropole Tokio wählen: von Frankfurt, München, Düsseldorf, London, Paris und Brüssel.

Im Rahmen der Joint Venture Partnerschaften mit Lufthansa, Austrian Airlines und SWISS International Air Lines bietet ANA auch fünf zusätzliche Flüge mit ANA-Flug-Nummer ab Europa nach Japan an. Darüber hinaus stehen Ihnen in Zusammenarbeit mit der Deutschen Lufthansa und deren Tochter Germanwings auch passende Zubringerflüge in Deutschland und ganz Europa zur Verfügung, sowie die Möglichkeit Rail&Fly Tickets im Netz der Deutschen Bahn zu buchen.

In Japan profitieren Sie von ANAs gut ausgebautem Streckennetz: mehr als 115 innerjapanische Strecken verbinden über 50 Destinationen und ermöglichen Ihnen eine entspannte Weiterreise.

ANAs Streckennetz ab Europa
ANA FIRST CLASS -B777-300 Frankfurt-Tokio/Haneda

Bordausstattung

ANA FIRST CLASS

B777-300 Frankfurt-Tokio/Haneda

Die First Class der ANA schafft mit dezent edlem Design ein angenehmes, gepflegtes Ambiente und bietet mit den hohen Trennwänden noch mehr individuellen Freiraum und Privatsphäre für Sie. Der ca. 85 cm breite Sitz, der sich in ein komplett flaches Bett verwandeln lässt, der größte Touchscreen seiner Klasse sowie feinste Reiseutensilien und raffinierte Köstlichkeiten sorgen für Luxus auf hohem Niveau.

Freigepäck: 3 Gepäckstücke à 32kg erlaubt für aufgegebenes Gepäck auf internationalen Strecken.

 

ANA BUSINESS CLASS STAGGERED - B777-300 & B787-9

ANA BUSINESS CLASS STAGGERED

B777-300 Frankfurt-Tokio/Haneda, B787-8 Düsseldorf-Tokio/Narita & B787-9 München-Tokio/Haneda

Gestalten Sie Ihren Flug ganz nach Ihren eigenen Wünschen: Einfach zurücklehnen und die Geschmackssinne verwöhnen lassen, die Zeit zum Arbeiten nutzen oder in einem komplett flachen Bett erholsam schlafen. ANA bietet Ihnen eine Business Class mit vielen innovativen Ideen, die Sie ausgeruht und gut vorbereitet ankommen lässt. Die Sitzanordnung mit mehr Raum, zusätzlichen praktischen Ablageflächen und Stauräumen lässt die Zeit an Bord entspannt vergehen. Der direkte Gangzutritt von jedem Sitz bietet Ihnen ungestörten Komfort über den Wolken.

Freigepäck: 2 Gepäckstücke à 32kg aufgeben für aufgegebenes Gepäck auf internationalen Strecken

ANA PREMIUM ECONOMY CLASS - B777-300, B787-8, B787-9

ANA PREMIUM ECONOMY CLASS

B777-300 Frankfurt-Tokio/Haneda, B787-8 Düsseldorf-Tokio/Narita & B787-9 München-Tokio/Haneda
Das Design der Sitze ist mit vielen durchdachten Details auf Ihr Wohlbefinden ausgelegt. So können Sie durch die verstellbaren Kopf- und Fußstützen den Sitz an Ihre bevorzugte Ruheposition angepassen. Ein eigener, individuell steuerbarer Bildschirm mit einem 10,6-Zoll großen Monitor und Touchscreen steht jedem Gast zur Verfügung. Die 2-4-2 Bestuhlung hebt die Geräumigkeit an Bord hervor. Eine Sitzplatzbreite von ca. 50 cm und ein Sitzabstand von fast 100 cm ermöglichen eine angenehme Reise. Ein erweitertes Dessert- und Getränkesortiment, Amentiy Goods sowie die geräuschreduzierenden Kopfhörer der Business Class runden das Angebot der Premium Economy Class ab. An den Flughäfen steht Ihnen ein eigener Check-in Schalter zur Verfügung, Ihr Gepäck wird mit Priorität befördert und in Tokio erhalten Sie eine Einladung für eine unserer ANA Lounges.

Freigepäck: 2 Gepäckstücke à 23kg für aufgegebenes Gepäck auf internationalen Strecken

ANA ECONOMY CLASS - B777-300, B787-9, B787-9

ANA ECONOMY CLASS

B777-300 Frankfurt-Tokio/Haneda, B787-9 Düsseldorf-Tokio/Narita & B787-9 München-Tokio/Haneda
Auch die Economy Class bietet allen Gästen mehr Platz und ein besonderes Reiseerlebnis. Mit der perfekten Mischung aus Komfort und Unterhaltung lässt sich die Reise in das Land der aufgehenden Sonne genießen. Durch die feststehenden Rückschalen können Sie sich bequem zurücklehnen, ohne den Passagier hinter Ihnen zu stören. Durch die verstellbaren Kopfstützen und die in drei Positionen fixierbaren Fußstützen sitzen Sie noch komfortabler. Natürlich verfügt auch hier jeder Sitz über einen eigenen Bildschirm.

Inhalte: ANA. Stand: Juni 2017.
 

Zertifizierungen

  • TÜV Rheinland zertifiziert